Weyerhof - Home
Deutsch
|
Facebook_link
Weyerhof - Bramberg - Austria

Der Oberpinzgau ist eine Reise wert.

Stadl, Almen, Wiesen, Wälder - Nette Leit und weite Felder

Der Oberpinzgau, der westlichste Teil des Salzachtales, ist geprägt von den Pinzgauer Grasbergen auf der Nordseite und den Hohen Tauern auf der Südseite. Er ist somit Teil des Nationalparks Hohe Tauern. Vor allem die freundlichen Menschen, die saftig grünen Wiesen und die massive Berglandschaft sind charakteristisch für diese Region. Traditionelle Bauernhöfe und Almen prägen das Landschaftsbild. Mancherorts finden sich sogar noch alte Heustadl, sowie der traditionelle Pinzgauer Zaun, ein faszinierender Flechtzaun, dessen Herstellung es großer handwerklicher Geschicklichkeit bedarf. Noch heute wird Brauchtum und Handwerk praktiziert, ein Beispiel hierfür sind Krampusläufe, Almabtriebe, Bauernmärkte, Mundart-Dichtung, u.v.m. - Tradition ist im Pinzgau noch spürbar und manifestiert sich auf unterschiedlichste Art und Weise.
Intakte Natur und die herrlich frische Luft erwarten Sie.

Newsletter Anmeldung